Einblasdämmung

Zimmerei Schmidgall - Einblasdämmung

Einblasdämmung

Die Einblasdämmung ist ein besonderes Dämmverfahren, bei dem lose Einblasdämmstoffe mit Luftdruck in Hohlräume von Bauteilen eingeblasen werden. Anwendungsbereiche: Oberste Geschossdecke, Dachschrägen, Drempelräume, zweischaliges Mauerwerk, Holzrahmenbau oder Installationsschächte.

Einblasdämmstoffe können organisch, mineralisch oder synthetisch zusammengesetzt sein. Wie andere Dämmstoffe werden Einblasdämmstoffe aufgrund ihrer geringen Wärmeleitung zur Wärmedämmung eingesetzt.

Die Vorteile der Einblasdämmung gegenüber anderen Dämmstoffen liegt aber vor allem in der vollständigen Hohlraumfüllung bei Gebäuden, die durch die Einblastechnik erreicht werden kann. Weitere Vorteile sind der geringe Arbeitsaufwand und die Zeitkostenersparnis aufgrund der einfachen Einbringung. Vorhandene Konstruktionen müssen nur stellenweise geöffnet werden.

Die Einblasdämmung: Energiesparend, feuchtigkeitsregulierend, kostengünstig, umweltfreundlich und schalldämmend.

Zimmerei Schmidgall – zertifizierter Fachbetrieb für energetische Sanierungen mit der Einblasdämmtechnik.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gerne: 07948 942 97 07

2018-06-18T15:25:45+00:00

Dirk Bletzinger-Schmidgall
Zimmerermeister

Eichacher Straße 32
74639 Zweiflingen

Telefon: +49 (0)7948 942 97 07
Telefax: +49 (0)7948 942 97 08
info@zimmerei-schmidgall.de

Aktuelle Projekte finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite: